Oh dear... goin' crazy on this one
  Startseite
    UndSo
    AlltagsWahnsinn
  Archiv
  Gästebuch

 
Links
   D's Blog
   Flawex's Blog
   Maren's Blog
   Kai's Blog



http://myblog.de/ohdear

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Neues Jahr, Neuer Blog...

...das klingt nach dem passenden Blogmotto. Mal schaun was wird ^^
1.1.07 15:44


tv

hm... also das fernsehn...    ist mal jemandem aufgefallen dass es keine frage mehr is OB man um 20:15 , spätestens um 20:15, was im fernsehn guckt, sondern WAS. is mir letztens passiert, ich war richtig geschockt. eigentlich sollte man meinen man habe ja noch die option abends vielleicht was zu lesen, musik zu hören, zu malen- und dann dieser "was guck ich denn ma heute" gedanke... uah.

ich denke da sollte man vll mal was tun.. bzw... drüber nachdenken würde helfen

1.1.07 15:59


toilettenpapier

ma echt... also.. ich dachte ich werd nicht mehr. es gibt tatsächlich Klopapiert mir Bratapfelgeruch!!!!!!

Wozu in aller Welt braucht man sowas? ich verstehe dass man sich an besonders weichem Klopapier erfreuen kann. oder an welchem mit Fischen drauf, mit Sternen, Schneeflocken- alles total verständlich. Aber Bratapfelgeruch? ihgittipfui. muss doch nicht sein oder?

2.1.07 13:36


Heinz Erhardt über Zitronen

ich finds nur gut: 

"Warum die Zitronen sauer wurden

Ich muß das wirklich mal betonen:
Ganz früher waren die Zitronen
(ich weiß nur nicht genau mehr, wann dies
gewesen ist) so süß wie Kandis.
 
Bis sie einst sprachen: "Wir Zitronen,
wir wollen groß sein wie Melonen!
Auch finden wir das Gelb abscheulich,
wir wollen rot sein oder bläulich!"
 
Gott hörte oben die Beschwerden
und sagte: "Daraus kann nichts werden!
Ihr müßt so bleiben! Ich bedauer!"
Da wurden die Zitronen sauer . . .  "
 
von Heinz Erhardt
 
2.1.07 19:25


Hectors Reise - Francois Lelord

also irgendwie hab ich mir das Buch besser vorgestellt... ich meine, es ist auf quasi allen Bestsellerlisten ganz oben! "Wenn man dieses Buch gelesen hat", schwört Elke Heidenreich " ist man glücklich."   nein.... nicht wirklich, wobei man sein eigenes Glück schon eher finden könnte.. hm, was solls.

Also eigentlich wollte ich garnichts über das Buch schreiben sondern viel mehr einen Ausschnitt hier lassen, und der ist sogar nur aus der Werbung für ein anderes Buch von Francois Lelord aber who cares.

"Denn- um einen schönen Vergleich anzustellen- wenn sie eine Kuh sind, werden Sie es niemals schaffen sich in ein Pferd zu verwandeln, selbst mit einem guten Psychiater nicht, und es wäre besser, Sie fänden eine hübsche Weide an irgendeinem Fleck, wo man Milch braucht, statt immerford zu versuchen, auf der Pferderennbahn herumzugaloppieren."  von Francois Lelord in ,,Hector und die Entdeckung der Zeit", Piper Verlag München

4.1.07 19:34


Mit...

.. einem aufgeräumten Schreibtisch lebt es sich schöner.
5.1.07 16:36


Tipp..

.. Flaschen,die in Wasser gelöstes CO2 beinhalten, nicht zu beherzt öffnen.. Schaum könnte sich in der Küche verteilen.

(warum "in Wasser gelösten CO2"? Nuuun, also.. Kohlensäure gibt es ja eigentlich garnicht... das Gleichgewicht liegt nämlich stark bei CO2 + H2O , nicht bei H2CO3 ..  =)  )

5.1.07 22:54


Isn't it..

 .. luvely?

Also, ich finds jut ^^ Sieht nach einem Mangel an verschiedenen Farben aus? Irgendwie schon, nü =D macht aber nichts. Feuersbrunst? Nö, oder?

6.1.07 19:06


lol.. also die Jerry Springer Show ist ja eh schonmal grausam.. sehr seltsame Leute mit einem geschätzten IQ von -10 bewerfen sich wahlweise mit Torten oder fangen einfach so an sich zu prügeln, und das is ma echt immer so.. aber das eben hat das ganze an kitsch und klischee, auch was amerika generell betrifft, nochmal getoppt.. auf einmal meinte jemand im Publikum "sowas lustiges kan man nur in Amerika sehen" und dann haben die allen ernstes die Nationalhymne eingespielt und alle Standen da, Hand aufs Herz ... ouch!!
6.1.07 19:49


Fulminant..

.. ist ein sehr schönes Wort, oder nicht?

Übersetzung gefällig?

Langenscheidt sagt:

"ful·mi'nant 1. großartig, glänzend, prächtig 2. heftig verlaufend, blitzschnell   "

6.1.07 21:58


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung